Paul Adolphs Marketing Handwerk

Über mich

Schon seitdem ich denken kann, war ich schon immer neugierig. Ich lag meinen Eltern dauernd in den Ohren: Warum? Warum ist das so? Erklär mal! Warum dies, warum jenes.

Mit den Jahren hat sich diese Neugier vorallem auf den Mensch gerichtet. Warum sind wir hier? Was soll das alles eigentlich? Warum tun wir, was wir tun?

Mit 19 dann war für mich klar: Ich will Psychologie studieren. „Aber nicht klassische Psychologie, da werd ich bestimmt selber irgendwann bekloppt“. (Das ist im Nachhinein gesehen natürlich Schwachsinn) Wirtschaftspsychologie ist es also geworden. 

Mit den Semestern und einige Studentenjobs später habe ich gemerkt: „Puh, angestellt sein ist nichts für mich. Ich will was eigenes machen. Ich will Selbstständig sein.“ (Wahrscheinlich angesteckt durch meinen Vater, der selber Unternehmer ist)

Mit der Zeit habe ich eine entscheidende Sache verstanden:

Meiner Erfahrung nach sind Unternehmer die Menschen, welche die Welt verändern. Jeder auf seine Art. Unternehmer und Ihre Ideen/Erfindungen machen unser Leben einfacher, schöner, und aufregender. Unternehmer nutzen Ihre Talente und Fähigkeiten um etwas zu schaffen, was andere Menschen bereichert.

Und genau dabei, möchte ich andere Unternehmer unterstützen.

Ich möchte Unternehmern helfen, gehört zu werden.

Denn mein Talent ist meine Neu-Gier. Die Gier nach neuen Ideen, neuen Perspektiven, neuem Wissen und neuen Geschichten. Sie hilft mir dort eine Botschaft zu finden, wo andere nur das offensichtliche sehen.

Mit dieser Neugier helfe Ich Unternehmern, Ihre Botschaft so zu kommunizieren, dass Sie Menschen nicht nur erreicht, sondern auch berührt.

Und so die Welt ein klein wenig besser macht.